Einladung zur Fusionsversammlung

Liebe Mitglieder der Fach- und Kontaktstellen Spielgruppenleiterinnen Region Hinwil – Päffikon – Uster

Liebe Interessierte

Hiermit laden wir offiziell zur Fusionsversammlung der drei Vereine ein:

Mittwoch, 5. April 2017, 19.30 Uhr (Türöffnung 19.00 Uhr)

Ort: Amt für Jugend und Berufsberatung AJB, Guyer-Zeller-Strasse 6, 8620 Wetzikon

Einladung mit Traktanden.

Die künftigen Vorstandsmitglieder Steckbrief_Neue Vorstandsmitglieder_SpgFZO stellen sich kurz vor und zur Abnahme im Statuten Version 23.1.2017.

AUFRUF: wir suchen dringend noch eine Person als 2. Revisorin!! Was das genau beinhaltet findet ihr hier

Wir freuen uns auf ganz viele SpielgruppenleiterInnen, welche diesen besonderen Anlass unterstützten und mit uns feiern.

Hier direkt Anmelden

Danke

Herzliche Grüsse

Der künftige Vorstand des Vereins „Spielgruppen Fachstelle Züri Oberland“

Dringend gesucht – 2. Revisorin

Für den neuen Verein Spielgruppen Fachstelle Züri Oberland suchen wir noch eine 2. Revisorin.

Die Revision von Vereinen: Oft eine Formsache und trotzdem von grosser Wichtigkeit

Die Revision (bei uns wären dies 2 Personen, gemäss Statuten) machen folgendes:

  • (stichprobenartig) ob die Belege eines Geschäftsjahres vorhanden sind,
  • ob die Anfangsbestände mit den Beständen der letzten Bilanz übereinstimmen,
  • ob die Salden der Post- und Bankkonten mit der Buchhaltung übereinstimmen,
  • die Kasse und eventuell weitere Vermögensbestände mit dem Endbestand in der Buchhaltung übereinstimmen,
  • die Bilanz und die Erfolgsrechnung vorhanden ist und korrekt ist

Die Revision schreibt anschliessend einen Bericht mit einer Empfehlung an die Mitgliederversammlung. Musterschreiben liegen vor.

UND, wäre das was für dich. Zeitlich sind das in etwa 3-4 Stunden pro Jahr und natürlich die Teilnahme an der Mitgliedeversammlung. Die Wahl erfolgt an der Versammlung vom 5. April 2017 und dauert zwei Jahre.

Bitte, meldet euch – sedt aktiv und unterstützt unseren Verein. Ganz herzlichen Dank

Direkt melden bei Evelyn Preghenella [epreghenella@ggaweb.ch] (künftige Kassierin)

Marktplatz – Jobs – Angebote

Habt ihr gewusst, dass die Möglichkeit besteht kostenlos unter Martkplatz Jobs auszuschreiben / oder was zu verkaufen / oder wenn ihr was sucht?

Nutzt doch diese Gelegenheit – JETZT

Fusionsvertrag unterzeichnet

Die anwesenden Mitglieder an der Versammlung vom 8. Februar 2017 haben der Fusionierung mit den FKS-Uster und FKS-Pfäffikon zugestimmt.

Adieu FKS-Hinwil – welcome „Spielgruppen Fachstelle Züri Oberland“

fks-vertragunterzeichnet

Tanja und Ruth unterzeichnen den Fusionsvertrag

Super Selfie Spielgruppenleiterinnen

Super Selfie Spielgruppenleiterinnen

Tanja, Boni & Ruth

Tanja, Boni & Ruth

Protokoll / Jahresbericht

Liebe Spielgruppenleiterinnen
Geschätzte Mitglieder

Das aktuelle Protokoll der Versammlung vom 8. Februar 2017  ist im Bereich „INTERN“ abgelegt.

Achtung: Neues Passwort – falls nicht mehr bekannt, bitte per mail anfordern.

 

Fusion der Spielgruppen Fach- und Kontaktstellen Uster – Pfäffikon – Hinwil

20.12.2016

Liebe Mitglieder der FKS Uster, Pfäffikon und Hinwil

An den jeweiligen Mitgliederversammlungen der FKS im 2016 wurde informiert, dass wir vorhaben eine Fusion anzustreben aus den Fach- und Kontaktstellen Uster, Pfäffikon und Hinwil.

Mit diesem Zusammenschluss wollen wir die gleichartigen Tätigkeitsfelder zusammenführen und so Synergien sinnvoll nutzen. Die drei FKS haben bereits schon in der Vergangenheit zahlreiche gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen entwickelt und durchgeführt.

Um die Spielgruppentätigkeit im Zürcher Oberland gezielter zu fördern, die Personalressourcen aller Vereine optimal einzusetzen und den Mitgliedern eine zweckorientierte Fachstelle zur Verfügung stellen zu können, haben sich alle drei Parteien zu einer Fusion entschlossen.

Wir haben eine Arbeitsgruppe gegründet und uns einige Male getroffen. Nun sind wir so weit, dass wir euch gerne über den neusten Stand der Dinge informieren:

  1. Erstellter Fusionsvertrag ist in der Vernehmlassung bei den drei Vorständen
  2. Ablauf der geplanten Mitgliederversammlungen und Gründungsversammlung ist erstellt
  3. Der  Verein soll unter folgendem Namen aktiv sein: Spielgruppen Fachstelle Züri Oberland
  4. Der künftige Vorstand wird sich aus den jetzigen Vorstandsmitgliedern neu zusammensetzen.
  5. Die Mitgliedschaft wird ab 2017 Fr. 40.- betragen (Das ist ein Gesamtjahresbeitrag von Fr. 90.-, inkl. SSLV Beitrag)

 

Mitgliederversammlungen der einzelnen FKS:

FKS-Pfäffikon:     Freitag, 27. Januar 2017, abends

FKS-Hinwil:         Mittwoch, 8. Februar 2017, 19.00 Uhr, Rest. Pizzeria Bahnhof Bubikon

FKS-Uster:            prov.  7. März, abends in Uster

Gründungsversammlung infolge Fusion: Mittwoch, 5. April 2017, 19.00 Uhr, AJB Wetzikon

Wir hoffen, in eurem Sinn die Weiterführung unseres Vereins zu gewährleisten und freuen uns auf weiterhin viele aktive Mitglieder in unserem neuen Verein Spielgruppen Fachstelle Züri Oberland.

Orientierungsrahmen – und weitere Fokuspublikationen

Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung www.orientierungsrahmen.ch

Die Fokuspublikationen verstehen sich als weitere Handreichung für Interessierte sowohl aus dem Bereich der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung als auch aus dem Fachbereich des jeweils beleuchteten Themas. Die Fokuspublikationen leisten einen Beitrag zur Vernetzung der beiden Fachbereiche und können als Grundlage für weiterführende Arbeiten genutzt werden. Sie verstehen sich nicht als umfassende Abhandlung zu einem Thema, sondern bringen wichtige Aspekte, Erfahrungen und Handlungsideen für die praktische Arbeit mit dem Orientierungsrahmen und seinen Anliegen.

Dialoganlässe und dazugehörige Fokuspublikationen
•Integration
•Sozialer Raum
•Umweltbildung
•Gesundheitsförderung

Lerngelegenheiten für Kinder bis 4

kinder-4Mit dem Projekt «Lerngelegenheiten für Kinder bis 4» will der Kanton Zürich die Frühförderung anstossen. In Kurzfilmen werden Alltagssituationen gezeigt – und was Kinder darin lernen können.

Das Projekt will Eltern und Betreuungspersonen anregen, alltägliche Lernsituationen für Kinder zu erkennen und zu nutzen. Denn Kinder lernen in ihren ersten Jahren so viel wie später nie mehr. In kurzen Filmen werden Erfahrungen veranschaulicht, die für Kinder bis 4 wichtig sind. Alle Filme haben einen Bezug zum Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung.

Die Filme finden sich auf der Website www.kinder-4.ch.

  • Die Filme sind je etwa zwei Minuten lang, sie sind kommentiert und enthalten Kernbotschaften. Die Filmsequenzen laufen weitgehend auf Deutsch, werden aber untertitelt und aus dem Hintergrund kommentiert in 12 weiteren Sprachen: Albanisch, Arabisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Rumantsch, Serbisch-Kroatisch-Bosnisch, Spanisch, Tamilisch, Tigrinya und Türkisch.
  • Zu jedem Film wird ein Fachkommentar erhältlich sein. Die Fachkommentare gibt es auf Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch.

Die Webseite ist damit in 13 Sprachen verfügbar.